Unser Unternehmen erfüllt alle Anforderungen der Europäischen Bauproduktverordnung zur CE-Kennzeichnung von Bauprodukten hinsichtlich der Beschichtung und des Korrosionschutzes von Aluminium- und verzinkten Stahlbauteilen.

Mit unseren Beschichtungssystemen decken wir alle Kategorien für den Korrosionsschutz von Stahl
von C1 bis C5 und bis zur Schutzdauerklasse „h“ (high) ab.


In strenger Übereinstimmung mit den geltenden Baunormen führen wir unsere Beschichtungen aus nach der

EN 12206-1
Beschichtungsstoffe und Beschichtungen auf Aluminium und Aluminiumlegierungen für Bauzwecke – Beschichtungen aus Beschichtungspulvern

EN 12487
Korrosionsschutz von Metallen – Gespülte und no-rinse Chromatierüberzüge auf Aluminium und Aluminiumlegierungen

EN 13438
Pulverbeschichtungen für feuerverzinkte und sheradisierte Stahlerzeugnisse für Bauzwecke


Die Einhaltung und Überwachung der genormten Qualitätsvorgaben dokumentieren wir  auftragsweise  mit unseren entsprechenden Konformitätserklärungen und 3.1-Abnahmeprüfzeugnissen.

Die Erfüllung aller personellen und fertigungstechnischen Anforderungen sowie die Wirksamkeit unserer werkseigenen Produktionskontrolle wird laufend von hierzu anerkannten Stellen fremdüberwacht und bescheinigt.

MBG ist zertifiziert nach    

ISO 9001:2015
(generelles Qualitätsmanagement)

 

EN1090-2
(Baunorm für verzinkten Stahl)

 

EN1090-3
(Baunorm für Aluminium)

 

Deutsche Bahn Standard 918 007
(DB-Norm für Aluminium-Lärmschutzwandelemente)